Workshop: Grundlagen der Digitalisierung >
< Lydia Korte bei Sat.1 NRW und der Siegener Zeitung
20.09.2016 08:34 Alter: 2 yrs
Kategorie: Extern

Vortrag von Prof. Dr. Rainer Mausfeld

Do., 29. Sep. 2016


Prof. Mausfeld gibt einen überaus erhellenden Einblick in Techniken des Meinungsund

Empörungsmanagements und Manipulation in den Massenmedien. Dabei geht es zum einen um rechtspopulistische Strategien, zum anderen darum, wie die wahren Interessen und verheerenden Folgen des sich auf allen gesellschaftlichen Ebenen durchsetzenden Neoliberalismus verschleiert werden – und damit Widerstand weitestgehend unmöglich gemacht wird. „Der Neoliberalismus ist – nach dem europäischen Kolonialismus – das größte globale Umverteilungsprojekt der Geschichte.“ (Prof. Mansfeld) Wer sich näher informieren möchte, findet unter dem Stichwort „Warum schweigen die Lämmer“  auch ein Youtube-Video mit dem Vortrag von Prof. Mausfeld.

 

Siehe auch:

http://www.nachdenkseiten.de/?p=34504

 

Wann? 29.09.2016, 19:00

Wo? Martinikirche Siegen